Rainer Lämmerhirt zum Wahlsonntag

Danke! Ich möchte nach Feststellung der Ergebnisse der Bürgermeister –und Stadtratswahl für das Amt Creuzburg diese Möglichkeit nutzen, mich auch im Namen meiner Mitstreiter bei allen Wählerinnen und Wählern herzlichst für das mit der Stimmabgabe für unsere Liste und für mich ausgesprochene Vertrauen zu bedanken! Es ist sicher ein schönes Gefühl, wenn die über Jahrzehnte geleistete eigene Arbeit so anerkannt wird. Gleichzeitig ist dies natürlich auch eine Verpflichtung, in der momentanen schwierigen Situation der Corona- weiterlesen…

Der Tag vor der Wahl

Der Countdown läuft. Das Säbelrasseln der Listen verblasst. Morgen habt Ihr die Wahl. Es geht um die Zukunft der Stadt Amt Creuzburg. Es geht um einen guten Start in den Zusammenschluss. Konstruktive Zusammenarbeit der gewählten Stadträte und einen Bürgermeister, der die Geschicke lenken kann und als Persönlichkeit die Stadt vertritt. Es gibt viel zu tun. Wir freuen uns, wenn Ihr Euer Kreuz bei unserer Listenvereinigung und Rainer macht. Unabhängig vom Ergebnis wünschen wir allen gewählten weiterlesen…

Der Flyer mit dem Punkt

Eine leider notwendige Erklärung Am kommenden Sonntag wählen wir die Stadträte und den Bürgermeister unserer Stadt. Vier Kandidaten möchten Bürgermeister werden und um einen Sitz im neuen Stadtrat bewirbt sich eine Vielzahl von Kandidaten. Das ist natürlich ein Wettbewerb und der Bürger trifft am Sonntag seine Entscheidung. Dieser Wettbewerb, meist als „Wahlkampf“ bezeichnet, wird manchmal zurückhaltender und manchmal auch etwas bissiger geführt. Jeder verantwortungsvolle Kandidat, der in den Stadtrat möchte, steht im Konflikt: Er möchte weiterlesen…

Vielen Dank an Frau Leinhos

Bei der öffentlichen Sitzung des Stadtrates gibt es immer den Punkt Bürgerfragen – so auch am 28.Mai. Dabei formulierte ein Bürger aus Creuzburg die Frage, welchen Sachstand es zum Umbau der ehemaligen Regelschule in Creuzburg gibt. Obwohl mir persönlich die Nachnutzung der Regelschule so wichtig ist, dass ich bereits vor 9 Jahren meine Diplomarbeit dazu verfasst habe, ist es auch mir in Corona-Zeiten entfallen, über eine wichtige Entwicklung zu sprechen. Heute möchte ich zumindest kurz weiterlesen…

Wahl-Info´s 2020

Liebe Bürger der Stadt Amt Creuzburg. Auch zu dieser Wahl bitten wir euch, an der Wahl zum Bürgermeister und Stadtrat teilzunehmen. Datum 28.06.2020 Aktuell gibt es nur 2 Wahllokale, in: Creuzburg im Klostergarten und Mihla in der Goldenen Aue Die Bürger aus Ebenshausen müssen leider ebenfalls in die Aue pilgern. Mitzubringen: Wahlschein oder Personalausweis eigener Stift geeigneten Mund-Nasen-Schutz Bitte haltet euch nicht unnötig lange im Objekt auf. Habt ihr Erkältungssymptome, bitte nur nach vorheriger Absprache weiterlesen…

Statement zum Werratalboten – Alexander Schmidt

Bekanntmachung der Fraktionslisten zur Stadtratswahl 2020 Amt Creuzburg. Hier ist unsere gemeinsame Liste falsch benannt. Nochmal zum Festhalten: Die UWG Mihla, die Bürger für Ebenshausen und die Freie Wählergemeinschaft Creuzburg haben sich zu einer gemeinsamen Liste zusammengeschlossen. Das Statement: „Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Creuzburg wird gar nicht benannt (sondern falsch als FWG Scherbda angegeben). Ich selbst bin Fraktionsvorsitzender und habe viel Kraft in den Weg zur gemeinsamen Liste mit der UWG Mihla und den Bürgern weiterlesen…

Ist unser Bad jetzt über den Berg? Aus einer Stadtratssitzung, die Mut macht.

Es war eine denkwürdige Stadtratssitzung am 28. Mai 2020, die zuversichtlich macht, wenn man sich die Entwicklung unserer Stadt vorstellt. Wir hatten ein Problem. Sogar ein richtig großes Problem und der gesamte Stadtrat arbeitete an seiner Lösung. Über Ortsgrenzen und über Parteigrenzen hinweg, und die Lösung wurde gefunden. Worum ging es? In den letzten Tagen hatten sich die Aussagen zum Mihlaer Dr.-Ernst-Wiedemann-Bad verdichtet, dass eine Öffnung kaum noch möglich schien, obwohl das Bad personell und weiterlesen…